对话 – Mit China im Dialog

Kommunikation war schon immer ein wesentlicher Bestandteil des menschlichen Zusammenlebens, des Austauschs zwischen einzelnen Menschen oder größeren Gruppen. Aber nicht jedes Gespräch ist ein echter Dialog. Welche Voraussetzungen sind nötig, um ein gutes Gespräch zu führen? Die Sichtweise des anderen verstehen zu wollen, die grundsätzliche Unterschiedlichkeit verschiedener Denkweisen anzuerkennen, und sie zum Ausgangspunkt des Gesprächs zu machen. Schon Nietzsche erkannte: „Erst bei zweien beginnt die Wahrheit.“

Besonders im Dialog zwischen zwei Kulturen sind Kompetenz, Kreativität und Einfühlungsvermögen gefragt. Als Sinologin stelle ich Ihnen meine langjährige Erfahrung der interkulturellen Kommunikation zu fairen Konditionen zur Verfügung. 

Wenn sie eine Übersetzung von Texten aus dem privaten oder geschäftlichen Bereich benötigen, eine China-Reise planen, oder selber die chinesische Kultur oder Sprache besser kennenlernen möchten, bin ich für Sie der richtige Partner.

„Dui“ und „Hua“ aus „Matthew’s Chinese-English Dictionary“